Contact:
verlag@krautin.com 030 30 20 67 50‬

Martin Zellerhoff

ARCHIV

Mit Texten von Susanne Prinz, Julia Wirxel und Christina Zück

Ausstellungskatalog

Depot, Archiv, Museum – Orte, an denen traditionell Erinnerung abgelegt wird, sind längst nicht nur Metaphern, sondern konkrete Formen zeitgenössischer Kunst geworden. Bei Martin Zellerhoffs 63teiliger Serie Archiv handelt es sich um die Abbildung einer eben solchen Sammlung, angelegt als Arbeitsmaterial und private Gedächtnisstütze einer Kunsthistorikerin. Ein zeitgemässer Verweis auf Aby Warburgs Mnemosyne-Bildatlas aus Sicht der Fotografie. Zellerhoff, dessen Praxis sich seit langem mit den Konventionen der Bildproduktion und-präsentation befasst, reflektiert in dieser Arbeit den Prozess des Verschwindens von Motiv und Medium.

Martin Zellerhoff lebt und arbeitet in Berlin.

Martin Zellerhoff

ARCHIV

Mit Texten von Susanne Prinz, Julia Wirxel und Christina Zück

Ausstellungskatalog

Depot, Archiv, Museum – Orte, an denen traditionell Erinnerung abgelegt wird, sind längst nicht nur Metaphern, sondern konkrete Formen zeitgenössischer Kunst geworden. Bei Martin Zellerhoffs 63teiliger Serie Archiv handelt es sich um die Abbildung einer eben solchen Sammlung, angelegt als Arbeitsmaterial und private Gedächtnisstütze einer Kunsthistorikerin. Ein zeitgemässer Verweis auf Aby Warburgs Mnemosyne-Bildatlas aus Sicht der Fotografie. Zellerhoff, dessen Praxis sich seit langem mit den Konventionen der Bildproduktion und-präsentation befasst, reflektiert in dieser Arbeit den Prozess des Verschwindens von Motiv und Medium.

Martin Zellerhoff lebt und arbeitet in Berlin.

Martin Zellerhoff

Archiv

Mit Texten von Susanne Prinz, Julia Wirxel und Christina Zück

Ausstellungskatalog

Depot, Archiv, Museum – Orte, an denen traditionell Erinnerung abgelegt wird, sind längst nicht nur Metaphern, sondern konkrete Formen zeitgenössischer Kunst geworden.

Bei Martin Zellerhoffs 63teiliger Serie Archiv handelt es sich um die Abbildung einer eben solchen Sammlung, angelegt als Arbeitsmaterial und private Gedächtnisstütze einer Kunsthistorikerin.

Ein Verweis auf Aby Warburgs Mnemosyne-Atlas aus Sicht der Fotografie.

Martin Zellerhoff lebt und arbeitet in Berlin.

Buch kaufen

Buch machen

Autor
Titel
Typ
Jahr
Format
Seiten
Preis

Druck
Bindung
Auflage

ISBN

Martin Zellerhoff
Archiv
Ausstellungskatalog
2019
240 x 190 mm
180 (+ 16 S. Beileger)
30 EUR

Digital
Fadenheftung
250

978-3-96703-005-1

Autor
Titel
Typ
Jahr
Format
Seiten
Preis

Druck
Bindung
Auflage

ISBN

Martin Zellerhoff
Archiv
Ausstellungskatalog
2019
240 x 190 mm
180 (+ 16 S. Beileger)
30 EUR

Digital
Fadenheftung
250

978-3-96703-005-1

Martin Zellerhoff: Archiv
63 teilige Serie von Dia-Journalen einer Kunsthistorikerin